Unterlagen zum Antrag

Der Antrag kann erst bearbeitet werden, wenn alle Unterlagen vollständig ausgefüllt und bei uns eingegangen sind.

Bitte beachten Sie vor versenden des Antrages, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind. Die Erziehungsberechtigten/Sorgeberechtigten bei minderjährigen Schüler*innen unterschrieben haben.
Bitte prüfen Sie, ob alle persönlichen Angaben ausgefüllt sind und richtig sind. Die Adresse ist mit den Angaben im Personalausweis identisch.


Der Antrag hat zwei Teile:

1. Aufnahmeantrag
2. Verbindlichkeitserklärung (diese muss unterschrieben sein)

Sie fügen folgende Unterlagen dem Antrag bei:

  • Kopie des Personalausweises (Vorder- und Rückseite)
  • Kopie des Ausbildungsvertrages

Bitte scannen Sie alle Unterlagen ein und übersenden diese als pdf Datei an unsere Mailadresse:
jugendwohnhaus@straubing.de.

Nach Überprüfung Ihres Antrages und Eingang aller Unterlagen erhalten Sie eine Bestätigung über die Aufnahme bzw. Absage in schriftlicher Form zu. Der Berufsschulverband erlässt daraufhin einen Bescheid, den Sie postalisch erhalten.
Der beantragte und genehmigte Heimplatz wird von Ihnen bei jeder Blockwoche verbindlich in Anspruch genommen.

Download Aufnahmeantrag
Download Verbindlichkeitserklärung